Posted on

Gedanken zu: Friedhöfen

Friedhöfe werden meiner Meinung nach als Aufenthaltsorte unterschätzt. Ruhe in Frieden muss man nicht allein den Toten überlassen. Das Bild einer in aller Ruhe lesenden Frau auf einer Bank im Halbschatten. Das graue Haar hinter ihren Ohren steht im Kontrast zu ihrem jungen, leichten Sommerkleid. So sitzt sie da inmitten(mehr davon!)

Posted on

Schweigen ist sexy, fragen ist Gold – Unser Problem mit Kommunikation beim Sex

Achtung, Achtung, dieser Text startet mit Konsens! Möchtest du gerne wissen, was ich mir zum Thema Kommunikation beim Sex überlegt habe? Ja? Wunderbar, dann lies gerne einfach weiter. Und? War das jetzt sehr unangenehm? Ich habe sichergestellt, dass dieser einseitige Austausch von Gedanken hier einvernehmlich verläuft. Ich finde, so schwer(mehr davon!)

Posted on

Eltern Message 10: Sternenmama Melissa

Herzlich Willkommen zum zehnten und letzten Teil der Eltern Messages – einer Gesprächsreihe mit authentischen Berichten über Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft. Ein bisschen wehmütig bin ich zum Ende dieser Interviewreihe. Schließlich habe ich in diesem Rahmen viele intime Gespräche mit Müttern führen dürfen, bewegende Momente mit ihnen geteilt und viele(mehr davon!)

Posted on

Mein innerer Beobachter – Vom internalisierten male gaze

Erster Teil: Wahrnehmung und weibliche Passivität Flashback ins Bewusstsein meines jüngeren Selbst in praktisch jeder vorstellbaren Situation: Ich lasse mich von außen betrachten. Ich lasse in meiner Vorstellung einen Beobachter entstehen, der durch meine Augen sieht und gleichzeitig auf mich herabschaut. Dieser Beobachter ist nicht immer derselbe Mensch, aber dafür(mehr davon!)